Bestickung

Nadel und Faden

Falls ihr jetzt meint, wir haben unsere Omas hier mit ihrem Handarbeitskörbchen sitzen, die eure Shirts mit hübschen Blümchen verzieren, dann habt ihr da ein etwas falsches Bild im Kopf.

Heutzutage muss sich niemand mehr Omas Vorstellungen von schöner Kleidung unterwerfen. Moderne Maschinen ohne Dickschädel und eigenen Willen sticken euch genau das in den Stoff, was ihr wollt.
Bandlogos (oder wahlweise Vereins-oder Firmenlogos), Maskottchen und andere chice Bilder sind gar kein Problem. Nach eurer Vorlage wird bestickt. Dank modernster Elektronik und Programmierung können auch feine Details gestickt werden. Die Farbauswahl ist riesig und so bleiben eigentlich keine Wünsche offen.

Alternativ zum direkten Einstick in den Stoff, können auch Patches bestickt werden, die anschließend auf die Textilien geschweißt werden.